• www.sportordination.at
  • www.sportordination.at
  • www.sportordination.at
  • www.sportordination.at
  • www.sportordination.at

Zentrum für Prävention, Sportmedizin, Ernährung, Sportwissenschaften und Trainingstherapie

Sport und Bewegung verbessern Ihre Lebensqualität und erhalten Ihre Gesundheit, erhöhen Ihre Leistungsfähigkeit und steigern Ihre Stresstoleranz.

Es ist inzwischen allgemein bekannt, dass Sport und Bewegung für unseren Körper essentiell sind. Wussten Sie, dass man durch regelmäßige Bewegung (mindestens 3x die Woche) sein persönliches Herzinfarktrisiko um 60%, das Krebsrisiko um 50% und das Schlaganfallrisiko um 40% senken kann? Wussten Sie, dass ein regelmäßig trainierender 75jähriger Mensch genauso leistungsfähig ist wie ein untrainierter 25jähriger? In der Präventivmedizin versuchen wir Erkrankungen zu vermeiden oder rechtzeitig zu erkennen.

Bewegung und Training steigern Ihre Lebensqualität und müssen nicht mit Schmerzen verbunden sein – Sport soll auch Spaß machen. In der Trainingssteuerung sind die richtigen Trainingsintensitäten entscheidend für Ihren Erfolg. Diese sind individuell von Mensch zu Mensch unterschiedlich und können mit mathematischen Formeln nicht exakt berechnet werden – jeder Mensch ist anders. Wir bestimmen bei einer sportmedizinischen Leistungsdiagnostik Ihre Leistungsfähigkeit und überprüfen Ihre Gesundheit. Dann wissen Sie, dass Sie gesund und belastbar sind, haben mehr Spaß an der Bewegung und vermeiden Überlastungen und Verletzungen.

Ein nicht optimaler Laufschuh oder eine unökonomische Lauftechnik ist oft der Grund für Überlastungen und Probleme beim Laufen und kann mittels einer Laufstilanalyse erkannt und gezielt behoben werden.

Neben der Trainingsbeanspruchung haben Stressoren wie berufliche oder private Belastung einen zusätzlichen entscheidenden Einfluss auf Ihre Regenerationsfähigkeit und Ihre Leistungsentwicklung. Mittels der HRV (Herzratenvariabilität) kann Ihr Regenerationsstatus bestimmt werden, durch eine Lebensstilmodifikation werden Sie Ihre Lebensqualität deutlich verbessern. Sie erreichen durch die HRV-basierte Trainingssteuerung eine ausgewogene Balance zwischen Beanspruchung und Erholung und können damit Mehrfachbelastungen besser erkennen und darauf reagieren.

Sie wollen Ihre Bestzeit bei einem sportlichen Wettkampf verbessern? Dann bestimmen wir Ihren derzeitigen Ist-Zustand, ermitteln Ihre optimalen Trainingsherzfrequenzbereiche und begleiten Sie mit einem individuellen Trainingsplan ohne „leere Trainingskilometer“ bis ins Ziel.

Durch unsere langjährige Erfahrung können wir sie auch bei einem komplexen Triathlontraining professionell begleiten, mit Schwimmtraining in Kleingruppen oder als Personal Training.

Im Rahmen der Ernährungsberatung unterstützen wir Sie bei der Gewichtsreduktion oder bei einer Ernährungsoptimierung für den Sport. Nur eine individuelle Beratung, die auf Ihre zeitlichen und familiären Rahmenbedingungen und Ihre Ernährungsgewohnheiten Rücksicht nimmt, kann auch langfristig zum Erfolg führen.

Entdecken auch Sie mit uns Ihr gesundheitliches und sportliches Potential -Bewegung ist Leben!

Team

Beim Feldtest der differenziellen Leistungsdiagnostik kann im Vergleich zum Stufenprotokoll oder Schwellentest zusätzlich der Parameter VLamax (maximale Laktatbildungsrate) als Gegenspieler zur VO2max (maximale Sauerstoffaufnahme) bestimmt werden. ... >>

Fitnesswochende in Kitzbühel mit Runners unlimited & Sportordination von 21. bis 23. September 2018 ... >>

Am 26. Juni 2018 um 18:00 Uhr findet in der Sportordination (Alser Straße 27, 1080 Wien) ein kostenloses Informationsseminar zum Thema Differenzielle Leistungsdiagnostik statt. Anmeldung unter office@sportordination.com oder 01/228 00 28 ... >>

Wir freuen uns mit Univ. Prof. Dr. Christian Gäbler für den ersten Platz im Patienten Ranking und für die Auszeichnung mit dem “DocFinder Patients’ Choice Award” 2018. ... >>